was successfully added to your cart.

Die 10 häufigsten Träume der Menschen und was sie bedeuten

Die 10 häufigsten Träume der Menschen und was sie bedeuten
Bild: Shutterstock

Ian Wallace kennt sich mit Träumen und ihrer Bedeutung aus. Seit immerhin 3 Jahrzehnten widmet sich der amerikanische Psychologe in seiner Arbeit ganz der Traumforschung und hat bis dato bereits mehr als 150 000 Träume verschiedener Menschen analysiert. Wer, wenn nicht er, sollte also besser darüber Bescheid wissen, was im Schlaf so in uns vor geht?

Der Wissenschafter teilt die wichtigsten Erkenntnisse seiner Forschung regelmäßig auf seiner Website und veröffentlichte kürzlich nun auch eine aufschlussreiche Top 10-Liste der am häufigsten vorkommenden Träume. Angeführt wird diese Liste von Verfolgungs- und Fluchtträumen. Sie symbolisieren laut Wallace eine Herausforderung im echten Leben, der man sich gerne stellen würde, jedoch noch nicht weiß, wie.

via GIPHY

Am zweithäufigsten träumen Menschen laut Wallaces Beobachtungen davon, dass ihnen die Zähne ausfallen. Dieser Traum bedeutet ihm zufolge, dass dem Träumer im realen Leben etwas Angst macht.

via GIPHY

Auf Platz 3 hat es der Traum von einer erfolglosen Suche nach einer Toilette geschafft. Wer im Traum vergeblich nach einem stillen Örtchen sucht, kämpft in der Realität laut Ian Wallace damit, die eigenen Bedürfnisse ausdrücken zu können.

via GIPHY

Der vierthäufigste Traum aller Menschen ist es, nackt in der Öffentlichkeit aufzutreten, was bedeuten kann, dass man sich in gewissen Situationen im Leben verwundbar fühlt.

via GIPHY

Zudem träumen viele Menschen davon, unvorbereitet zu einer Prüfung zu erscheinen (Platz 5), zu fliegen (Platz 6) oder zu fallen (Platz 7). Weiter geht es dann mit dem Traum eines Kontrollverlustes über ein Fahrzeug (Platz 8), dem Vorfinden eines unbenützten Zimmers (Platz 9) oder dem Traum, zu spät zu einem Termin zu kommen (Platz 10).